Dienstag, 18. März 2014

Dienstag, 18.03.2014

Man man man, bin ich ein müd!

Heut war so ein richtiger BÄH-Tag! Auf Arbeit ist der Lift in Wartung. 32 Meter (!!) Treppensteigen is kein Pillepalle! Das is Körperstress pur...

Deshalb habe ich heute, so zum "Runterkommen" etwas gekreuzgestichelt und mein Sonntag-Abendwerk sozusagen fortgeführt. Mein Cirque des Cercles ist schön gewachsen!
Und eine magische Linie habe ich heute erreicht. Weil sie nicht magisch genug ist, dass man sie gleich erkennt, hab ich sie für Euch mal eingefärbt. An dieser Linie endet es...






... das Blatt. Wenn ich bis zu dieser Linie alle hellblauen, dunkelblauen und schwarzen Kreuzel gestickt habe, ist genau exakt und so ein Drittel geschafft. Ist noch n langer Weg dahin. Bis zum Drittel. Und erst recht bis zum Schluß. Aber egal. Es spaßt gerade wieder mal, also wird gestichelt bis einem komisch wird...

Das ganze Stück (also nicht nur das Drittel)  wird exakt genau ungefähr etwa 30895 klitzekleine Kreuzchen "groß" werden, weil ich ja den Grund komplett aussticke, was ursprünglich wohl nicht vorgesehen war. Die Breite auf dem Tuch ist 32 cm...

Gute Nacht und träumt nicht von blauen Kreuzen... und nein, auch nicht von blauen Streifen.... träumt von... irgendwas buntem halt! Kann auch blau mit drinnen sein! 


Keine Kommentare: