Samstag, 5. Juli 2014

Ein Kreuz - kein Kreuz

Hallo, guten Abend in die Runde. Ich bin dat Allysonn und ich bin ein Blogbummlie. Tut mir leid. Ehrlich. Aber manchmal, ziemlich oft, hab ich einfach keinen Trieb zum Schreiben. So, wie ich manchmal keinen Trieb zum Nähen hab. So wie grade. Ich hab nämlich meinen Cirque de Cercles wieder mal in der Mache. Dreieinhalb Kreuze sind dazu gekommen.

SO sieht er jetzt aus. Und der Witz (haha!) dabei ist, dass ich ihn grade weggepackt hab, weil ich plötzlich wieder Lust auf mein Nähmaschinchen habe... Kann also noch "lustig" werden. Oder auch wieder still. Ich weiß es einfach nicht wirklich.

Die "Pläne" für die nächste Zeit sind:

Ich nähe meine (erst kürzlich begonnene) "Irene" fertig.

Und dann sind wiedermal meine Diamanten dran.

 Ich glaub, mehr plan ich jetzt erstmal nicht vor, denn: Ich hab mich selber in einen neuen Bee-Swap reingehievt und in einen Herbst-Wichtel-Kreis "eingeschlichelt". Dafür möchte ich gerne was superduper-doll-schönes machen. Für beides. Und dafür brauch ich Muße!




1 Kommentar:

Nana hat gesagt…

Was für wundervolle Projekte das sind, eines schöner als das andere!

Nana