Donnerstag, 18. September 2014

Guten Morgen, Jane!

Jetzt denkt Ihr sicher: Oha! Völlig Plemplem ... oder ausgewandert...

Nix von beidem! Nur mal wieder in der Euphorie des Neuanfangs. Und der heißt nun: "Guten Morgen, Jane!" und wird ein Versuch, die Blöckchen des Dear-Jane-Quiltes zu meistern.

Die Pläne stehen, der Stoff ist nun auch hier, der noch gefehlt hat und jetzt kann es losgehen... I frei mir!

Die Stoffe:


Die Texte zum Quilt erscheinen hier im Hauptblog, eine Zusammenfassung, kurz und knackig, gibt es auf der seperaten Seite (das Reiterchen dazu sehr Ihr oben unterm bunten Blogeingangsschild).

Ich bin schon schön hibbelig und hoffe, es wird alles, wie ich mir das vorstelle!




Keine Kommentare: