Samstag, 16. Januar 2016

Der zweite von Eddies Bande...

... oder auch: Part zwei des Mini-Myst.

Genäht habe ich die Teile, morgen muss ich dann noch trimmen, zurechtschneiden.


Außerdem habe ich heute einigen Dingen "Lebewohl" gesagt im Rahmen meiner Auslüfterei...

Ich warte noch auf drei Adressen, dann könnten am Montag 5 Dinge im Guten mein Haus verlassen. Zwei werdens auf jeden Fall!

5/366 ein Buch, ein Schmuckstück (verschonken)

außerdem habe ich einen fetten Stapel alter Kataloge entsorgt (und ein paar Telefonbücher von 2011,12 und 13 draufgelegt) Netterweise sammelt eine Nachbarin für die Schule ihrer Kinder. Da mussich nich weit schleppn...

6/366 Altkataloge und Telefonbücher

Und als letzten Akt der Loslösung für heute habe ich den Inhalt einer Samla-Box in den Müll geworfen: Lauter kleine bis winzige Stoff-Schnipsel. Fürs Patchen sind sie zu klein, aber man hätte einen Konfettiquilt daraus machen können. Hätten konnten tuten täten. Mir gefallen Konfetti-Quilts gar nicht! Und außerdem habe ich genug Projekte, die ich gernerer machen möchte!

7/366 eine Box voll Stoffschnipselileinchenchen

Und da ich heute außerdem noch hin- und hergeräumt, Großkochtag gespielt habe und mir ansonsten der Fuß wehtut (wovon auch immer), bestimme ich jetzt mal, dass ich genug gemacht hab. Denn eigentlich ist Samstags immer ein Gammel-Faulitis-Tag für mich. Mal sehen, was morgen wird...

Keine Kommentare: