Sonntag, 29. September 2013

Sonntag, 29. September 2013

Hallihallo ins Bloggerland! Alles wohlauf? Schön!

Jetzt scheint es endgültig Herbst, resp. Winter werden zu wollen. Zwei Grad am Morgen ist fast schon kalt. Ich werd wohl morgen ein Jäckelein überziehen...

Ich hab über die Woche ein bissel was gefrickelt. Aber hauptsächlich hab ich rückwärts genäht, sprich: getrennt. Ich hab meinen großen La-Passion von Grit hervorgekramt (Hier könnt ihr eine grandiose Sammlung dieses Musters sehen: Einer schöner als der andre!


Richtige Fortschritte sieht man wegen der Trennerei nicht. Der rote Stoff für die Randblümchen hat nicht gereicht, da musste ich umdisponieren. Aber ich weiß ja, was ich gemacht hab... Ich werd das Stück noch ne Woche auf meinem Display behalten, damit ich vorankomme...

Als Sonntags-Arbeit habe ich heute ein Mäuerchen hochgezogen. Aus weißen und beigen Stoffstreifen und wenn alles gutgeht, wird das die Grundlage für meinen diesjährigen Pfingstquilt:


Das Thema war/ist "Blühende Gärten" und dieses hier:

ist der Pflichtstoff, der sichtbar eingearbeitet werden muss... Also werd ich das Mäuerchen noch begrünen! Das ist zumindest der grobe Plan, sozusagen...

Ich geh jetzt betten, denn morgen wird ein langer Tag: Erst zur Arbeit und danach ins Fitti... ach hab ich Euch gesagt, dass ich seit ner Woche ins Fitti gehe? Ne? Dann wißt ihrs jetzt! Ich mach Muxeltraining und irgendwann später mal auch Ausdauerdingens. Es piept mich nämlich ganz schön an, dass ich nach der Arbeit 71 Stufen raufmuss zu meiner Wohnung und immer kurz vorm Herzkasper steh, wenn ich oben bin... und der ist kein lustiger... -.-

Ich wünsch Euch ne gute Nacht, ne tolle Woche und denkt dran:

Es ist Sommer!
Egal ob man schwitzt oder friert
Sommer ist das
was in deinem Kopf passiert....

(Wiseguys)
 


Keine Kommentare: