Sonntag, 15. Dezember 2013

Sonntag, 15. Dezember 2013 - Dritter Advent

Hallihallo! Na? Noch im Weihnachtsstress oder doch schon auf der gemütlich-besinnlichen Seite des Festes angekommen?

Ich war ja wieder mal lange nicht hier. Aber faul war ich nicht (nicht mehr als sonst zumindest). Ich habe ein bissel hier gestichelt und ein bissel dadorten. Machmer einfach mal ne Foto-Tour, hm?

Zuerst mal der Fortschritt beim Cirque des Cercles. Es wächst ziemlich langsam, aber irgendwann.... 


Mein zweites Kreuzstichgroßprojekt: Secret Garden (1) von Michael Powell. Hab ich wieder ausgegraben und weitergestichelt.
 Und hier die aktuellste Aufnahme meines Pfingstdings. Ich hab mich gegen das kleine Grundtuch von anno letztens entschieden und mein großes "Gelbe Steine" Tuch hervorgeholt. Erstmal, weil ich in groß einfach besser arbeiten kann und dann die Überlegung: Ich hab keinen Abnehmer für ein "Wandhängerle". Eine Kuscheldecke kann ich notfalls noch caritativ verschenken....
Es kommen noch Blüten drauf, viel und eher nicht "naturnah". Ein paar Schmetterdinger vielleicht, ne schigge Schnegge hab ich gefunden, Krabbelgetier... mal sehen, wie die Zeit reicht!

Dann hab ich noch etwas "Kleinkram" genäht. Ein A5-Buch eingekleidet (und gleich zum Nikolauswichteln bei den SCHNUGIS  verschenkt). Das zweite, eulige ist noch nicht fertig. Da fehlt noch der Knopfschmuck. Für den ist mir aber no nix gscheites eingefallen.

 Dann noch ein kleines... hm, was ist das eigentlich? Ein Körbchen? Schälchen? Egal. Ein "Rein-tu-Dingsie". Das kommt zu Pfingsten mit zum Basar der Bärenherzler in Gröbern. Oder ich find jemanden, ders ham will.

 Und noch ein kleines Zaubertäschelchen ist mir unter der Nähmaschine vorgehüpft. Mit extra Stecktasche außen... Muß noch geknöpfelt werden...

So. Das war, neben aufräumen, dreimal blöd krank sein und endlos durchs Netz surfen meine Beschäftigung der letzten Wochen...

Noch ne Woche, dann hab ich frei für dies Jahr. Ob noch viel Stichelei wird? Ich wags zu bezweifeln.


Ich wünsche Euch allen in Bloggerland noch eine wundervolle Vorweihnacht, ein schönes Fest nach Euren Wünschen und einen ausgesucht guten Rutsch ins neue Jahr!




1 Kommentar:

Grit hat gesagt…

Schöne Sachen hast Du gemacht. Und manchmal ist es so, da läuft es nicht so wie man es gern hätte.
Ich wünsche Dir eine wunderschöne Weihnachtszeit.
LG Grit