Sonntag, 16. Februar 2014

Sonntag, 16.02.2014

Guten Hallo!

Na? Gut durch die Woche gekommen? Ich nicht so recht, wir hatten etwas Stress auf Arbeit. Und das schlägt sich bei mir drastisch auf die Feierabend-Motivation. -.-

Aber jetzt iast ja WE, da hebt sich der Laune-Pegel doch etwas. Und damit er noch weiter steigt, habe ich mir, passend zu den frühligshaften Temperaturen, ein Blümeli ins Haus geholt. Und dieses ist gleich mein Farbtupf-Foto der Woche:

Leuchtet der kleine Kerl nicht wunderbar, hm?

An meinem Jahresquilt hab ich auch etwas gearbeitet, und ich finde, der hat auch gut das Zeug zum Farbtupfer erklärt zu werden. Ich bin immer wieder beeindruckt, wie sehr schwarzer Grund die Farben zum Leuchten bringen kann. Schaut mal, das sind doch wahre "Juwelen":

 Ich weiß, ich wollte eigentlich schon weiter sein, aber wie gesagt, die Woche war eher lauwarm. Aber ein bissel hab ich dann doch schon noch vorgearbeitet. Sooooo viele "Gemstones" warten schon auf ihre schwarze Fassung:

Auch am Drachenschwanz hab ich noch etwas gefrickelt, man sieht schon, wie er so rumschwanzelt, oder?


Und natüüüürlich bin ich Euch noch Punkt 4 der 52-Wochen-Liste von vorige Woche "schuldig". Mein befrickeltes UFO. Viel ist ja nicht geworden, aber Ihr wißt ja: Mühsam ernährt sich das Elefantenkänguruh.
Ich werd jetzt etwas abhängen, ein Käffchen oder vier trinken und danach entscheiden, ob ich noch ein paar Edelsteine in ihre Fassung bringe oder ob ich noch ein UFO jage...

Auf jeden Fall werd ich die Brillianten noch bei SewSaSu reintun.

Bis die Tage und genießt das schigge Wetter, wer weiß, wie lang es anhält.


1 Kommentar:

tanzmaus64 Stoffträume hat gesagt…

Da hast du einen schönen Sonntag verlebt mit all deinen Handarbeiten. Dein Drachenschwanz gefällt mir sehr und auch dein Patchwork ist so herrlich fröhlich bunt.